About us

Mehmet Giesecke

Du willst einige Dinge über meinen Werdegang wissen? Ich bin Mehmet.

Mein Werdegang

Ich habe Photoshop in den letzten zwei Jahren benutzt, um eine 3D-Lichtshow zu erstellen, aber da ich einige technische Probleme hatte, entschied ich mich, meine eigene Arbeit zu machen. Ich fing an zu lernen, wie man die 3D-Engine benutzt, um 3D-Lichter mit Photoshop zu erzeugen. Ich fand heraus, dass man durch die Mathematik und die Arbeit mit dem Licht in Photoshop einige wirklich coole Effekte erzielen kann.

Mein Motto ist: Ich habe keine Ahnung, wie man malt, aber ich weiß, dass ich eine Nervensäge bin. Mein Ziel ist es, einen kleinen Satz von Figuren zu zeichnen, aber auch zu lernen, wie man Miniaturen zeichnet. Meine Lieblingsdinge sind Monster, Monster mit Details und auch Monster, die interessant sind, aber auch Monster, die cool und/oder anders als der Rest der Miniaturen im Spiel sind. Ich liebe es, Dinge wie Ritter und Springer mit den Lanzen zu zeichnen.

Ich betreibe diesen Blog seit Oktober 2010 und die Idee, einen Patreon zu gründen, wurde geboren, weil es viel mehr Spaß macht, Dinge zu schaffen als zu unterstützen, Danke für deine Unterstützung! Ich bin den Leuten sehr dankbar, die meinen Blog gelesen, ihn in sozialen Netzwerken geteilt oder mir geholfen haben, ihn zu übersetzen, ohne die ich nicht weiter machen könnte, was ich tue.

Im Jahr 2011 wurde ich von der Bildzeitung für den Artikel "Kawaii - A Look at the Hottest and Hottest Girls In the German Cinema" interviewt und nach dem Lesen des Interviews wurde mir klar, dass meine eigenen Erfahrungen mit dem "Auf dem Laufsteg" auch dann noch sehr stark sind, wenn ich nur vor der Kamera stehe: Ich möchte mich immer als Person in meiner Arbeit zeigen, und deshalb zeige ich meine Kunstwerke gerne durch Fotografie, nicht durch meine eigenen Worte.

Viel Vergnügenbeim Durchstöbern unserer Webseite.

Mehmet Giesecke